Melibokusschule Zwingenberg

Unsere Betreuungszeiten:

  • Modul I: 11:30 - 15:00 Uhr
  • Modul II: 11:30 - 17:00 Uhr

Betreuungskonzept "Pakt für den Nachmittag":
www.kultusministerium.hessen.de

Leitung: Sandra Bechtel-Mai (komissarisch)

E-Mail: msz@gabibe-ggmbh.de

Tel.: 06251-7706082

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.melibokusschule-zwingenberg.de

Melibokusschule Zwingenberg

Schulstraße 4
64673 Zwingenberg

Telefon: 06251 – 788 280
Telefax: 06251 – 789 648
E-Mail: melibokusschule@kreis-bergstrasse.de

Alteschule2
Melibokusschule Zwingenberg Bild
icon-bar

Formular für die "Rückerstattung der Essensbeiträge"

Bitte geben Sie das ausgefüllte Formular bis zum 31.07.2021 bei der Leitung vor Ort ab. Es können nur die Formulare berücksichtigt werden die bis zu diesem Zeitpunkt eingereicht wurden.

Ferienbetreuung 2021/2022

Herbst :               11.10.21 bis 22.10.21

Ostern :               11.04.22 bis 22.04.22

Sommer:             25.07.22 bis 12.08.22

Die Melibokusschule ist die einzige Grundschule in Zwingenberg. Diese besuchen Kinder aus Zwingenberg und Rodau. Letztere fahren mit dem Bus zur Schule und haben bei Unterrichtsschluss nach der 5. Stunde Wartezeit, die sie in einem Klassensaal unter Aufsicht verbringen können.

Im Schuljahr 2020/2021 besuchen rund 250 Schülerinnen und Schüler die derzeit 12 Klassen (Drei Klassen pro Zug; wird sich in den nächsten fünf Jahren auf vier Klassen pro Zug erweitern) der Jahrgänge 1 bis 4 der Melibokusschule. Außerdem gibt es an der Melibokuschule einen Vorlaufkurs für noch nicht schulpflichtige Kinder zum besseren Erlernen der deutschen Sprache.

An der Melibokusschule unterrichten 21 Lehrerinnen und Lehrer (mit Sprachheilkollegin, BFZ-Kraft, Pfarrer, Gemeindereferentin, LiV usw.).

An der Melibokusschule steht für jede Klasse ein Klassenraum zur Verfügung – in der Melibokusschule und der Pass-Schule. Im Gebäude der „alten Schule“ befinden sich derzeit drei Räume (Ruhe- und Leseraum, Kreativraum, Bau- und Spielzimmer), die während des Ganztages genutzt werden. Für weitere Aktivitäten der Schule gibt es keine schuleigenen Räumlichkeiten. Für den Sportunterricht nutzen alle Klassen die Melibokushalle, welche direkt an den Schulhof grenzt.

In einer Modulbauweise mit 2 Räumen befinden sich die beiden Betreuungsräume für den Pakt am Ganztag.

Es gibt nur einen als Essraum eingerichteten Mehrzweckraum. Dieser wird für das Essen genutzt, da das Foyer der Halle nicht kontinuierlich genutzt werden kann.

Schwerpunkte der Melibokusschule

  • Gesamtzertifikat Gesunde Schule
  • Kooperation mit lokalen Institutionen der Stadt (Bibliothek, Vereinen ...)
  • Klasse 2000
  • Fit for future
  • Energie sparen
  • Spielen macht Schule
  • Streitschlichter
  • Arbeit im Tandem mit den Kitas aus Zwingenberg und Rodau
  • Lernzeiten in Klasse 1 und 2 ohne Hausaufgaben; Lernzeit Klasse 3 und 4
  • Ritualisierte Feste im Jahreslauf
  • AG-Angebote